Gemeinde Karlsdorf-Neuthardt

Karlsdorf-Neuthardt ist eine Gemeinde des Landkreises Karlsruhe. Sie ist westlich von Bruchsal und nördlich von Karlsruhe zu finden. Umgeben wird diese Gemeinde von Forst, Bruchsal, Stutensee und Graben-Neudorf.

Durch eine Gemeindereform aus dem Jahr 1975 wurden die bis dahin eigenständigen Orte Karlsdorf und Neuthardt zu der Gemeinde Karlsdorf-Neuthardt zusammengefasst.

In der Gemeinde gibt es vier verschiedene Kindergärten. Des Weiteren findet sich in jedem der Gemeindeteile eine Grundschule und Hauptschule.

Karlsdorf-Neuthardt verfügt über mehrere Einkaufsmöglichkeiten im Bereich Einzelhandel. Auch eine medizinische Versorgung ist hier, durch niedergelassene Ärzte, gegeben.

Verkehrstechnisch verfügt Karlsdorf-Neuthadt eine Anbindung an die Bundesstraße B35 und eine Autobahnanbindung an die A5 (Ausfahrt Bruchsal/Karlsdorf). Der Bereich öffentliche Verkehrsmittel wird zum einen über eine Buslinie, die Karlsdorf-Neuthardt mit Karlsruhe und Bruchsal verbindet, und zum anderen mit einer Anbindung an das Schienennetz der deutschen Bahn, abgedeckt. 

Zur Übersicht