Gemeinde Beilstein

Diese Gemeinde ist in Baden-Württemberg im Landkreis Heilbronn zu finden. Hier liegt Sie im süd-östlichen Teil des Landkreises. Umliegende Gemeinden sind Ilsfeld, Abstatt, Untergruppenbach und Löwenstein. Der Stadtkreis Heilbronn ist in nord-westlicher RIchtung von Beilstein gelegen. Bedingt durch die Grenzlage im Landkreis, wird das Gemeindegebiet auch vom Landkreis Ludwigsburg (Gemeinden Oberstenfeld und Großbottwar) und vom Rems-Murr-Kreis (Spiegelberg) umgeben.

Die Gemeinde besteht zum einen aus Beilstein selbst, als auch aus den Stadtteil Hohenbeilstein und der formals eigenständigen Gemeinden Schmidhausen Fernsberg, Stocksberg und Etzlenswenden. 

In der Gemeinde gibt es zwei Krippen und vier Kindergärten, die für eine Kinderbetreuung vor dem Schuleintritt genutzt werden können. Für ältere Kinder und Jungendliche, die einer schulpflicht nachkommen, gibt es in Beilstein eine Grundschule und ein Gynmasium. Beispielsweise in Ilsfeld bietet sich auch die Möglichkeit eine Realschule zu besuchen. DIe Gemeinde verfügt auch über eine medizinische Grundversorgung und über Einkaufsmöglichkeiten. Dies erleichtert das tägliche Leben, durch eine wohnortnahe Versorgung. 

Beilstein wird von Busslinien versorgt. Im Bereich Individualverkehr profitiert die Gemeinde von einer günstigen Lage nahe der Bundesautobahn A81 (Autobahnauffahrt Ilsfeld).

Zur Übersicht